Ökumenische Exerzitien Ottmaring

„Du hast mein Klagen in Tanzen verwandelt“

Programm und Anmeldung: Einladungsflyer zum Download (pdf)

 

Von der verwandelnden Kraft des Psalmengebets

Die Psalmen sind ein Lebensbuch und laden dazu ein, das eigene Leben mit Gott ins Gespräch zu bringen. Von Ihm her gewinnt das Leben eines jeden Menschen neue Impulse, neue Konturen. Die Psalmen lassen das eigene Leben neu sehen und wahrnehmen und es im Lichte Gottes deuten. Und sie fordern dazu auf, die eigenen Gotteserfahrungen weiterzuerzählen. Dazu möchten die Exerzitien ermutigen.

Eingeladen sind Priester und Pastoren, Seelsorgerinnen und Seelsorger und alle, die ihr Leben mit Gott ins Gespräch bringen wollen.

Prof. Dr. Franz Sedlmeier mit Team

Vortragsexerzitien mit Schweigen

Elemente des Programms:
Tageszeitgebete
Gottesdienste
Impulsreferate zu Psalmen vormittags und nachmittags
Raum für Stille und Hören
Gelegenheit zum persönlichen Gespräch einzeln und in der Gruppe

Termin

Beginn: Sonntag 11.04.2021 Anreise bis 17.00 Uhr
Abschluss: Donnerstag 15.04.2021 ca. 10.30 Uhr

Veranstalter:

Klaus-Hemmerle-Forum in Kooperation mit dem Ökumenischen Lebenszentrum Ottmaring
Evtl. Rückfragen an: Frau Annette Bühs Sekretariat KHF Münsterstr. 28 46397 Bocholt
T: 02871 · 294 7747 E: sekretariat@kh-forum.org

 

Programm und Anmeldung: Einladungsflyer zum Download (pdf)

Am 08.05.2020 veröffentlicht in: Veranstaltungen
Mehr zu folgenden Themen: , , ,