Viele kleine Schritte bewirken viel für die Umwelt!

Wir sind überzeugt, dass nachhaltiges Wirtschaften und umweltverträgliches Arbeiten langfristig die einzig richtige Basis für ein Tagungshaus in christlicher Trägerschaft ist. Es sind viele kleine Schritte, die viel bewirken, und dadurch entwickelt sich nach und nach eine neue Sicht für alle Bereiche. Arbeitsabläufe zu verändern kostet kein Geld und wenig Mühe. Ebenso verhält es sich mit der Auswahl von Lieferanten und Geschäftspartnern.

In 2009 wurden wir nach einigen Jahren der Vorbereitung erstmals nach EMAS validiert. Und weiterhin sind wir auf dem Weg des stetigen Engagements für unsere Schöpfung.